Das Technikzentrum Lübeck ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Lübecker Wirtschaft zur Förderung von Innovation, Wissenstransfer und Unternehmensgründungen. Seit der Gründung 1986 bietet das TZL flexibel-skalierbare Büro-, Labor- und Produktionsräume für innovative Unternehmen – zu günstigen Mietkonditionen und mit vielen ergänzenden Infrastruktur- und Service-Leistungen.

Die Schülerakademie ist eine Einrichtung der Universität zu Lübeck mit dem Ziel, bei Schülerinnen und Schülern das Interesse für Naturwissenschaften und Technik zu wecken sowie besonders interessierte bzw. begabte Schülerinnen und Schüler nachhaltig zu fördern. Die Schülerakademie umfasst fünf Initiativen und wird von der Possehl-Stiftung gefördert.

Zentral in der Mitte des Campus Lübeck steht der GründerCube als zentrale hochschulübergreifende Koordinations- und Beratungsstelle in allen Gründungsfragen. Auch die IHK ist hier mit Beratungsleistungen auf dem Campus vertreten . Gemeinsam bündeln Universität und Fachhochschule ihre  Kompetenzen im Bereich der Selbständigkeit und Unternehmensgründung. Das Angebot reicht von der Beratungsleistung, dem Gründercoaching und Weiterbildungsangeboten bis hin zur Unterstützung bei der Erstellung von Businessplänen, Geschäftsstrategien sowie Förderanträgen.

Diesem Wunsch ihres Stifters entsprechend fördert die Possehl-Stiftung seit über 90 Jahren in der Hansestadt Lübeck »alles Gute und Schöne«. Sie setzt sich mit ihrer Arbeit für die Erhaltung des schönen Bildes der Stadt und ihrer Anlagen, die Förderung der Jugend, die Pflege von Kunst und Wissenschaft und die Linderung der Not der Bedürftigen ein.

Die Mitglieder des Campus haben sich verpflichtet, eigenständig Forschung und Entwicklung am Campus zu betreiben und ihr Engagement durch eine nachhaltige und wirkungsvolle Präsenz entsprechender Abteilungen bzw. Arbeitsgruppen am Campus zu untermauern. Die Eigenständigkeit der Mitglieder und das damit mögliche Einbringen ihrer ganz unterschiedlichen Stärken ist ein wesentlicher Aspekt des BioMedTec Wissenschaftscampus.

Die UniTransferKlinik Lübeck bietet gemeinsam mit der Universität zu Lübeck Leistungen zum Thema Projekt- und Qualitätsmanagement auf dem Medizinprodukte und Life Sciences Markt an. Die UniTransferKlinik unterstützt vor allem Institute und Unternehmen bei der Entwicklung und Einführung neuer Produkte im Hinblick auf die Erfüllung gesetzlicher und normativer Anforderungen.

Das Wissenschaftsmanagement der Hansestadt Lübeck bringt Menschen zusammen, schafft Netzwerke, macht aus Problemen Lösungen und setzt sich leidenschaftlich für die Wissensgesellschaft ein. Wissenschaft verlässt die Hörsäle und erprobt sich in der Stadt; die Bürger entdecken Labore, hinterfragen Forschung und gestalten Lübeck als Stadt der
Wissenschaft aktiv mit.